Direkt zum Inhalt springen
„Stark im Team“ – Schüler der Grundschule Louisenlund erleben spannenden Workshop

Blog-Eintrag -

„Stark im Team“ – Schüler der Grundschule Louisenlund erleben spannenden Workshop

Was eine starke Gemeinschaft ausmacht und wie jeder Einzelne darin gestärkt wird, lernen unsere Schüler von Anfang an. Bei der diesjährigen Projektwoche der Grundschule Louisenlund dreht sich für unsere Grundschüler alles um die eigenen Stärken, die Selbstbehauptung und um die Stärke in der Gemeinschaft.

Beim Workshop „Stark im Team“ erlebten die Grundschüler drei spannende Workshop-Tage mit Florian Punke vom Institut für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining. Bei einem bunten Mix aus Lerneinheiten, praktischen Übungen und jeder Menge Spaß geht es dem gelernten Sozialpädagogen um die Vermittlung von Achtsamkeit, Rücksicht und Teamgeist.

Dabei sorgt das Spiel „Wäscheklammern abschlagen“ für besondere Begeisterung bei den Grundschülern. Dazu bilden die Schüler Gruppen, legen sich Wäscheklammern auf die Handrücken und verfolgen das Ziel, den jeweils anderen Gruppenmitgliedern die Wäscheklammern vom Handrücken zu schlagen. Die Übung ist darauf angelegt, dass sie nur im Team gemeistert werden kann. Die Schüler müssen offen mit den Stärken und Schwächen umgehen, ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen, wie auch die der anderen Teammitglieder akzeptieren. Darauf aufbauend müssen die Schüler einen Weg finden, alle bei den Teammitgliedern vorhandenen Stärken und Schwächen zur Zielerreichung zu nutzen. Der Workshop findet bereits zum dritten Mal in Louisenlund statt. Diese Regelmäßigkeit verankert die Inhalte bei den Schülern nachhaltig.

Das Institut für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining aus Osnabrück bietet bundesweit Seminare, Coachings, team-Trainings und systemische Lösungen für Unternehmen sowie soziale Einrichtungen, Kinder und Jugendliche. Die Trainer sind Praktiker mit langjähriger Erfahrung in besonders herausfordernden sozialen Bereichen, wie Jugend- und Familienhilfe, Kriminalistik, Psychiatrie u.v.m.

Themen

Tags

Pressekontakte

Daniel Hoth

Daniel Hoth

Pressekontakt Pressesprecher // Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing +49(0)4354 999 405

Zugehöriger Content