Stiftung Louisenlund folgen

Dr. Peter Rösner zeigte seine Kochkünste beim Kochduell der Eckernförder Zeitung

Blog-Eintrag   •   Feb 28, 2018 16:38 CET

Dr. Peter Rösner, Leiter der Stiftung Louisenlund beim Kochduell der Eckernförder Zeitung

Am 26.2.2018 trat Dr. Peter Rösner, Leiter der Stiftung Louisenlund beim Kochduell der Eckernförder Zeitung gegen die Leiterin der Grundschule Fleckeby, Regina Jansen an. Die beiden servierten den Gästen im Restaurant „Campfire“ in der Globetrotter Lodge auf dem Aschberg gleich zwei Nudelgerichte. 

Peter Rösner kredenzte Käsespätzle mit Schweinefilet und Rahmsoße, Regina Jansen kochte eine Gemüsepappardelle mit Kräuterrinderroulade. Den krönenden Abschluss des Menüs – das Dessert „Mousse à la Gitesi“ – bereitete Peter Rösner zu. Der Kaffee dafür stammt von der Gitesi-Plantage in Ruanda und wird im Rahmen eines Hilfsprojektes von Louisenlunder Schülern selbst geröstet. Auf die weiße Mousse und Beeren gab es Espresso-Schaum aus diesen edlen Bohnen. Mit dem Ruanda-Projekt wird der Aufbau von Schulen in dem afrikanischen Land gefördert. 

Auch wenn sich am Ende Regina Jansen im Pädagogen-Kochduell durchsetzen konnte – die Gäste waren begeistert. Mehrmals gab es für die Rezeptideen die Höchstpunktzahl zehn.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.